Quinta Verde

Objekt melden

* Pflichtfelder

Empfehlen

    • Quinta Verde

      Quinta Verde

    • Quinta Verde

      Quinta Verde

    • Quinta Verde

      Quinta Verde

    • Quinta Verde

      Quinta Verde

    • Quinta Verde

      Quinta Verde

    • Quinta Verde

      Quinta Verde

    • Quinta Verde

      Quinta Verde

    • Quinta Verde

      Quinta Verde

    • Quinta Verde

      Quinta Verde

    • Quinta Verde

      Quinta Verde

    • Quinta Verde

      Quinta Verde

    • Quinta Verde

      Quinta Verde

Bezeichner: PT0133
Objektart: Ferienhaus
Wohnfläche: ca. 240 m2
Max. Gäste: 6
Touristen Lizenz: 21237/AL

Beschreibung

Diese wunderschöne Villa mit bezauberndem Meerblick liegt inmitten einer herrlichen Landschaft im kleinen Fischerdorf Benagil.
Durch das schmiedeeiserne Tor hindurch führt eine lange, aufwendig bepflanzte Auffahrt zu der beeindruckenden Villa, die in einer erhöhten Position erbaut wurde. Dies ermöglicht einen schier endlosen Ausblick in die Weite der Umgebung und die Aussicht auf das Meer.
Sehr geschmackvoll dekoriert und komfortabel im traditionellen Algarve-Stil eingerichtet, bietet diese schöne Villa viel Privatsphäre, während zur gleichen Zeit alle Annehmlichkeiten wie die schönen Strände "Praia da Marinha" oder "Praia de Benagil" nur wenige Minuten entfernt liegen.
Zu der Quinta Verde gehört ein großer 5mx10m privater Pool.
Für Tennisfreunde gibt es zwei lokale Tennisplätze nur 15 Autominuten entfernt und auch das Stadtzentrum von Carvoeiro, sowie zahlreiche Golfplätze sind in wenigen Minuten mit dem Auto erreichbar.
Die Quinta Verde bietet die besten Vorraussetzungen für einen wunderbaren Urlaub.

Lage

Die Quinta Verde liegt eingebettet in einem großzügigen, wunderschön und mit viel Liebe bespflanzten Grundstück.
Die Nachbarn liegen in weitem Abstand, so dass man die Ruhe und den Meerblick genießen kann.
Der kleine Fischerort Benagil mit seinem überschaubarem, aber feinem Strand, von dem auch Bootstouren angeboten werden, ist fußläufig erreichbar.
Zum Trubel von Carvoeiro oder den anderen in der Umgebung gelegenen Badebuchten, gelangt man in wenigen Autominuten.

Details zur Ausstattung

Über einen Vorraum mit Garderobe betritt man den großen Wohn-/Essbereich mit bodentiefen Patio-Fenstern zur großzügigen Terrasse mit Grill.
Von dort gelangt man über Treppenstufen zum ansprechenden Pool (5m x 10m) mit Außendusche.

Der Wohnraum verfügt über TV, Telefon und Kamin, sowie Gasheizung für die Wintermonate.
Die gut ausgestattete Küche besitzt Geschirrspüler, Waschmaschine, Kühl-Gefrierkombination, Elektroherd und Backofen.
Des weiteren befinden sich im Erdgeschoss zwei Schlafzimmer mit großen Einbauschränken und jeweils eigenem Bad.
Über eine breite, im portugiesischen Stil verzierte Marmortreppe gelangt man in den ersten Stock.
Dort liegt das große, Masterschlafzimmer, welches ebenfalls über ein Bad en suite und Einbaschränke verfügt.
Zusätzlich gelangt man von dort auf eine eigene möblierte,Terrasse, von welcher man den Blick auf das Meer schweifen und den Tag Revue passieren lassen kann...
Die ganze Villa ist mit sehr viel Feingefühl und Geschmack im portugiesischen Stil dekoriert und eingerichtet worden.

Die Terrasse und der Poolbereich sind mit Liegen und Terrassenmöbel ausgestattet.

Das Haus verfügt einen WLAN-Internetanschluss, der den Gästen für 15 € pro Woche zur Verfügunmg steht!
Bettwäsche, Handtücher und Geschirrtücher sind vorhanden.

Ausstattung

Infos zum Haus

3 Schlafzimmer · 3 Badezimmer · privater Pool · Meerblick · Grundstücksgröße: ca. 3500 m2

Entfernungen

Auto erforderlich · Golfplatz: ca. 4 km · Ortschaft: ca. 3 km · Flughafen: ca. 60 km · Restaurant: ca. 500 m · Einkaufen: ca. 4 km · Strand: ca. 1 km

Küche

Herd (4-flammig) · Backofen · Eisfach · Mikrowelle · Spülmaschine

Bad

Bad en Suite · Toilette · Dusche(n) · Badewanne(n)

Wellnessurlaub

privater Pool

Außenbereich

privater Pool · Gartenmöbel · Grill · Terrasse · Terrassenmöbel

Sonstiges

Waschmaschine · Internet

Keine Bewertungen vorhanden

Bewertung erstellen

Wochenpreise

01.07.2021 bis 31.08.20212.722,- €
01.09.2021 bis 31.10.20212.140,- €
01.11.2021 bis 31.12.20211.582,- €
01.01.2022 bis 31.03.20221.582,- €

Nebenkosten

Handtücher / Bettwäschepauschal (inklusive)
Handtuch- & Bettwäschewechselpauschal (inklusive)
Endreinigungpauschal (inklusive)
Wasser und Strompauschal (inklusive)
Zwischenreinigungpauschal (inklusive)
Heizkosten0,23 € nach Verbrauch und pro Kilowattstunde (verpflichtend, vor Ort zahlbar)

von Montag, 01. November 2021 bis Dienstag, 01. März 2022

Kaution300,- € pauschal (verpflichtend, vor Ort zahlbar)
Babybett50,- € pro Woche (optional)
Hochstuhl25,- € pro Woche (optional)
Zusatzbett75,- € pro Woche (optional)

Belegungsplan

geschlossen
belegt
auf Anfrage
frei

Buchungsanfrage

Quinta Verde

Eine Unterkunft mieten an der Algarve - Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welches sind die beliebtesten Regionen an der Algarve?

Nach Ansicht vieler Urlauber ist die beliebteste Region an der Algarve der westliche Teil, die Felsalgarve. Der Sonnen- und Badehungrige findet hier romantische, ruhig gelegene Bade-Buchten. In fast allen Städten der Algarve gibt es belebte Stadtstrände. Der Urlauber kann diese von seinem Ferienhaus oder Ferienwohnung aus mit dem Auto oder bequem zu Fuß erreichen.

Die Algarve unterteilt sich in drei Regionen, die unterschiedlicher nicht sein können.

Die Ostalgarve ist der flachste Küstenabschnitt. Die Küstenlandschaft ist geprägt von Lagunen, Dünen und endlos langen Sandstränden. Hier finden besonders Familien mit Kindern ideale Bedingungen für einen Strandurlaub vor. Die Ostalgarve ist Startpunkt aller Urlauber, die mit dem Flugzeug anreisen, denn hier befindet sich in Faro der Hauptflughafen.

Folgt man der Küste weiter in Richtung Westen wird diese immer rauer und zerklüfteter. Bereits bei Albufeira in der Zentralalgarve trifft man auf die den Stränden vorgelagerten bizarr anmutenden Felsenformationen. Sie begegnen dem Urlauber immer wieder auf seinem Weg in die Westalgarve. Ein Geheimtipp unter Algarve-Liebhabern sind die in den Felsen versteckt gelegenen kleinen Badebuchten bei Lagos. Meistens sind sie nur über gewundene Trampelpfade zu erreichen und somit oft menschenleer.

Die Küste endet am westlichsten Ende Europas bei Sagres, wo sich die Klippen bis zu 70 Meter hoch auftürmen. Gerade Sagres ist berühmt für seine imposanten Felsformationen und steilen Klippen, die sich unvermittelt ins Meer stürzen.

Wann reist man am besten an die Algarve?

Aufgrund des milden Klimas kann die Algarve ganzjährig bereits werden. Die beste Reisezeit an die Algarve hängt natürlich von der Art des Urlaubs ab. Sonnenhungrige Urlauber und Badenixen kommen in den Monaten Juni bis September auf ihre Kosten, denn in dieser Zeit steigen die Tagestemperaturen auf bis über 30 Grad und der Atlantik ist am wärmsten. Wanderfreunde, Vogelbeobachter, Golfspieler und Portugalliebhaber bereisen die Algarve im Frühling, Herbst und Winter, um bei schönstem Wetter die Ursprünglichkeit der Natur und Land und Leute kennen zu lernen.

Welche Unterkunftsmöglichkeiten gibt es an der Algarve?

Die an der Algarve am meisten gewählte Unterkunftsart ist ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung. Gerade in diesem Jahr legen viele Urlauber Wert auf mehr Privatsphäre, um einen sicheren Abstand zu ihren Mitmenschen zu gewährleisten. Umso mehr steigt das Interesse an privaten Unterkünften für die ganze Familie oder Freunde. Bei Algarve Individuell findet der Feriengast das modern ausgestattete Ferienhaus mit Pool in Alleinlage inmitten eines großen Gartens ebenso wie die wunderschöne Ferienvilla mit traumhaftem Meerblick. Wer einen Urlaub an der Algarve ohne Mietwagen verbringen möchte der mietet eine zentral gelegenen Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in Strandnähe. Für Golfgruppen oder andere Reisegruppen sind Ferienhäuser mit mehreren Schlafzimmern für bis zu zehn Personen besonders gut geeignet. Eine Auswahl an passenden Ferienhäusern finden Sie hier>>

Was kostet eine Unterkunft an der Algarve?

Ferienhäuser beginnen bei Algarve Individuell bei EUR 120,- pro Tag. Sie verfügen über einen Gemeinschaftspool und Meerblick. Eine Ferienvilla mit privatem Pool mieten Sie bereits ab EUR 150,-. Zentral gelegene Ferienwohnungen beginnen bei Algarve Individuell bereits ab EUR 80,- pro Tag. Eine Ferienwohnung mit privatem Pool startet ab EUR 100,- pro Tag.

Natürlich ist der Preis abhängig von der Lage, der jeweiligen Ausstattung der Unterkunft, der gebuchten Jahreszeit und der Anzahl der Personen bzw. Schlafzimmer, die gewünscht werden. Generell sind alle Nebenkosten im Endpreis enthalten, in machen Objekten muss eine Kaution hinterlegt werden.

Gibt es an der Algarve auch für Gruppen geeignete Unterkünfte?

Die Algarve ist bekannt für seine ausgezeichneten Golfplätze. Für Golfgruppen oder andere Reisegruppen hat Algarve Individuell Ferienhäuser für bis zu zehn Personen mit 4 Schlafzimmern im Angebot. Sie sind sehr gut ausgestattet mit moderner Küche, Pool mit Terrasse und Sonnenliegen sowie einen Barbecue für gemeinsame Grillabende. Meist gelegen inmitten großzügiger Gärten bieten sie eine sichere Unterkunft mit viel Privatsphäre. Eine Auswahl an passenden Ferienhäusern finden Sie hier>>

Gibt es auch Unterkünfte für einen Algarve Urlaub mit Hund

Im Gegensatz zu fast allen Hotels an der Algarve, die das Mitbringen von Hunden nicht gestatten, können Sie bei Algarve Individuell Ihren Vierbeiner nach vorheriger Absprache mitbringen. Bei Algarve Individuell finden Sie eine große Auswahl an Ferienhäusern, die optimal für einen Algarve Urlaub mit Hund ausgestattet sind.

allianztravel - reiseversicherung.  jetzt neu mit Coronaprodukten
Reiseversicherung mit CoronaleistungenJetzt neu: ausgewählte Reiseschutz-Produkte mit Corona-Leistungen.
Neben der Absicherung bei einer COVID-19 Erkrankung werden beispielsweise auch die Kosten einer persönlichen Quarantäne übernommen.
Mehr Informationen dazu finden Sie hier >>