+49 (0) 3581 - 87 69 43 Kontakt
Tavira

Städte an der Algarve

Tavira

Tavira, eine kleine elegante und geschichtsträchtige Stadt, 20km nordöstlich von Olhao. Tavira hat sich ihren Charme über die Jahre hinweg fast unverändert bewahrt. Die Fundamente der Bogenbrücke reichen zurück bis in die Römerzeit, aber der Ort selbst entstand zur Zeit der maurischen Besetzung, wurde einer der größten und wichtigsten Häfen des 15.Jhs und erhielt 1504 das Stadtrecht.

Tavira Algarve Portugal

Da Tavira beim großen Erdbeben 1755 ebenfalls stark beschädigt wurde, stammen die meisten seiner Gebäude aus dem 18.Jh. Die Praca da Republicada, der zentrale Platz, ist ein beliebter Treffpunkt, hier können Sie mit Blick auf den Fluß in einem der kleinen Straßencafes Kaffee trinken und das pulsiernde Lenen beobachten. Weitere Sehenswürdigkeiten der Stadt sind die geschnitzten Köpfe der Misercordia-Kirche, die Burg sowie die dort errichtete ehemalige Moschee. 27 Kirchen befinden sich in Tavira, besonders beindruckend ist das Innere der Igreja do Carmo. Nicht versäumen sollte man einen Besuch in dem östlichen Teil der Stadt, jenseits der alten Brücke, und den Garten auf der Praca Dr. Antonio Padinha ansehen, in dem Rosen sich um eine Palme winden. Tavira bietet kaum Nachtleben. Die besten Fischrestaurants finden Sie an der Rua Jose Pires Padinha.

Tavira Algarve Portugal  Tavira Algarve Portugal

Bilder von algarve-portal.com

Algarve Individuell - Vermittlung und Vermietung von Ferienhäusern und Ferienwohnungen