+49 (0) 3581 - 87 69 43 Kontakt
Strände von Vilamoura

Strände an der Algarve

Strände von Vilamoura und Umgebung

Wenn Sie den perfekten Ort für einen Strandurlaub suchen, dann ist Vilamoura an der Algarve die erste Wahl. Auf beiden Seiten des exklusiven Yachthafens von Vilamoura erstrecken sich kilometerlange Sandstrände und Sie müssen sich nur entscheiden, ob Sie nach links oder rechts gehen möchten!

Alle Strände sind leicht zugänglich und die Infrastruktur ist ausgezeichnet. Es gibt Sonnenliegen und –schirme, unzählige Strandbars und Restaurants und das Angebot an Wassersportaktivitäten ist enorm.Alle Strände sind mit der blauen Flagge ausgezeichnet und werden in den Sommermonaten bewacht.

Praia de Vilamoura

Der Praia de Vilamoura befindet sich auf der östlichen Seite vom Vilamoura Yachthafen und reicht bis zum Fischereihafen von Quarteira. Es ist ein schöner, breiter und langer Sandstrand mit Strandbars, Restaurants, Sonnenliegen. Der Zugang zum Praia de Vilamoura ist sehr einfach, es gibt einen großen Parkplatz direkt hinter dem Strand, von dem ein Bohlenweg direkt zum Strand führt.

Praia da Rocha Baixinha

Westlich der Lagune von Vilamoura und der Marina beginnt der schöne und sehr lange Strand Praia da Rocha Baixinha. Dessen weicher weißer Sand erstreckt sich entlang der wunderschönen Buntsandsteinklippen bis zum Praia da Falésia, welcher wiederum bis nach Olhos de Água in Albufeira reicht.

Der Praia da Rocha Baixinha ist vom Yachthafen aus über eine Personenbrücke leicht zu Fuß zu erreichen. Ein Bohlenweg führt den Strand entlang vorbei an Sonnenliegen, Strandbars und Restaurants. Wassersportfreunde finden hier ein außerordentlich großes Angebot vor. Der Strand ist auch für Rollstuhlfahrer erreichbar und wird in den Sommermonaten bewacht.

Praia de Quarteira

Östlich des Wirtschaftshafens von Quarteira erstreckt sich der Stadtstrand Praia de Quarteira. Dieser lange und breite Sandstrand führt direkt an der Promenade entlang. Der zum Meer sanft abfallende Strand und das ruhige Wasser zwischen den Molen sind bei Familien sehr beliebt. Nach mehreren Kilometern trifft der Praia de Quarteira auf dem Praia do Forte Novo, ein kleiner Strandabschnitt vor einer niedrigen, in der Sonne gelb strahlenden Klippe.

Der Praia de Quarteira ist von der Promenade aus gut zu erreichen und verfügt über eine sehr gute Infrastruktur. Er ist für Rollstuhlfahrer gut erreichbar und wird in den Sommermonaten bewacht.

Praia do Almargem

Der ruhige Praia do Almargem folgt direkt nach dem Praia do Forte Novo und liegt nur wenige Fußminuten von Quarteira entfernt direkt an der Laguna de Almargem, wo der kleine Fluß Rio de Almargem ins Meer mündet.

Strände ohne Ende - Ideal für Strandläufer

Für ausdauernde Strandläufer ist Vilamoura der ideale Ausgangspunkt für kilometerlange Strandspaziergänge. In Richtung Westen verlaufen die Sandstrände ohne Unterbrechung bis nach Albufeira. Wer sich nach Osten wendet kann bis zu den Luxusferienanlagen „Quinta do Lago“ und „Vale do Lobo“ wandern. Die Landschaft ist sehr abwechslungsreich, kleine Flüsse bilden Lagunen und Feuchtgebiete, Pinienhainen unterbrechen die bizarren Steilküsten. Ein einzigartiges Erlebnis!

Algarve Individuell - Vermittlung und Vermietung von Ferienhäusern und Ferienwohnungen