+49 (0) 3581 - 87 69 43 Kontakt
Lagos

Städte an der Algarve

Lagos in Portugal

Die Stadt Lagos ist eine der schönsten Städte der Algarve. Die Auswahl an beeindruckenden Stränden ist enorm. Östlich der Stadt zieht sich ein kilomerlanger breiter Sandstrand – der Meia Praia - in einer imposanten Meeresbucht hin, südlich und westlich sind die schönsten Felsformationen der Algerve zu finden und somit auch kleine gemütliche Felsbuchten.

 

  • Fischmarkt von Lagos in der Algarve, Portugal
  • Grünes Kachelhaus im Zentrum von Lagos, Portugal
  • Innenstadt von Lagos mit interessanten Geschäften
  • Blick vom Fischmarkt auf die Bucht von Lagos, Portugal
  • Blick von der Marina auf Lagos, Portugal
  • Innenstadt von Lagos mit interessanten Restaurants und Bars

Folgt man der von Palmen gesäumten Avenida dos Descobrimentos (übersetzt „Straße der Entdecker“) gelangt man ins Zentrum. Zuvor passiert man den bekannten und mehrfach ausgezeichneten Jachthafen Marina de Lagos. Eine kleine Zugbrücke für Fußgänger führt zu den großen und kleinen Jachten und so manche Weltumseglung nahm hier in Lagos ihren Anfang.

Das Zentrum von Lagos

Der alte Stadtkern von Lagos mit seiner Fußgängerzone und vielen kleinen und großen Plätzen, ist sehr gut erhalten geblieben. Viele Gebäude wurden zum Teil restauriert und aufgearbeitet und auf den Plätzen und den Gassen findet man noch die in Motiven und Mustern verlegten Calçadas (Pflastersteine). Die vielen typisch portugiesischen Geschäfte und Restaurants sind einen Besuch wert.

König João Sebastião auf dem Praça Gil Eanes in Lagos in PortugalDas Zentrum bildet der belebte Platz Praça Gil Eanes, in dessen Mittelpunkt eine modern gestaltete Marmorstatue steht. Sie stellt den König João Sebastião dar, der im Jahr 1578 von Lagos aus zur Eroberung Afrikas startete (das Vorhaben misslang allerdings gründlich).

Der idyllische Platz ist umgeben von Jacaranda-Bäumen, die im Frühling in einem unbeschreiblichen Blau blühen. Von hier verzweigen viele kleine und größere Gassen zu weiteren Plätzen, wo gemütliche Cafés und Restaurants, gesäumt von Orangenbäumen auf Gäste warten.

Auf dem Platz Praça Gil Eanes befindet sich auch die im alten Rathaus untergebrachte Touristeninformation.

Wendet man sich nach links gelangt man nach etwa 100 Meter zum Fischmarkt, wo sich die Restaurants täglich mit frischem Fisch eindecken.

Das Zentrum von Lagos zieht in den Sommermonaten Straßenmusikanten, Clowns und Kleinkünstler jeder Art an. Abends kann es schon mal eng werden in den Gassen. Dabei hat Lagos sich aber seinen Charme bewahrt; es gibt kaum einen Touristen, der von dieser Stadt nicht begeistert ist.

Jeden Samstag findet gegenüber der Zugbrücke zur Marina ein Bauernmarkt statt, wo lokale Erzeuger ihr Obst und Gemüse anbieten. Und jeden ersten Samstag im Monat ist Zigeunermarkt auf dem großen Platz am Ortseingang, der viele Besucher aus der Umgebung anlockt.

Sehenswürdigkeiten

Denkmal Heinrich des Seefahrers in Lagos, PortugalAuch geschichtlich und kulturell hat Lagos einiges zu bieten. Folgt man der Avenida dos Descobrimentos weiter entlang der Promenade gelangt man zum Praça Infante Dom Henrique, in dessen Mitte sich das Denkmal Heinrich des Seefahrers befindet. Es ist zu seinen Ehren errichtet worden, da er von Lagos aus seine Karavellen ausschickte, um unbekannte Länder zu entdecken und damit den Grundstein zum Aufstieg Portugals als Weltmacht legte.

Im hinteren linken Teil des Platzes steht die Kirche Santo Antonio, die mit opulent vergoldeten Holzschnitzereien ausgestattet ist. Ihr gegenüber befindet sich der erste europäische Sklavenmarkt. Er ist bis heute erhalten geblieben und wird jetzt für erfreulichere Aktionen wie zum Beispiel Kunstausstellungen genutzt.

An der Hafeneinfahrt von Lagos befindet sich auf den breit angelegten Wegen das Fort von Lagos, in dem sich heute ein Museum befindet. Dort werden die einzelnen Länder beschrieben, die von den portugiesischen Seefahrern entdeckt und erobert wurden. Der Aufstieg zu den Zinnen lohnt sich besonders, denn es bietet sich von oben herab ein schöner Blick über den Hafen und die Stadt.

Gegenüber dem Fort führt das Große Stadttor Porta de São Gonçalo durch die noch gut erhaltene Stadtmauer den Besucher wieder zurück in die Altstadt von Lagos.

Strände in Lagos und Umgebung

Die Auswahl an beeindruckenden Stränden bei Lagos ist enorm. Östlich der Stadt zieht sich ein kilometerlanger breiter Sandstrand - der Meia Praia - in einer imposanten Meeresbucht hin. Fußgänger erreichen ihn über die Brücke an der Marina, passieren den Bahnhof von Lagos und folgen dem Weg direkt bis zum Strand. In den Sommermonaten ist an der Promenade eine kleine Personenfähre in Betrieb, die die Urlauber direkt an der Hafeneinfahrt zum Strand übersetzt.

Meia Praia Strand bei Lagos in Portugal

Strand Meia Praia in Lagos an der Algarve in Portugal

Wer es nicht so weit mag geht zum Praia da Batata, dem Stadtstrand von Lagos, welcher neben dem Fort an der Hafeneinfahrt liegt und leicht zu Fuß zu erreichen ist. Mit dem Auto in 5 Minuten zu erreichen ist der im Westen von Lagos gelegene windgeschützte Sand- und Felsstrand Porto de Mos.

Wesentlich attraktiver sind die vielen kleinen gemütlichen Felsbuchten, die sich südlich und westlich von Lagos in den Felsformationen der Ponta da Piedade verstecken. Empfehlenswert sind hier der Praia Dona Ana und der Praia do Camilo mit kristallklarem Wasser in eindrucksvoller Felskulisse.

Ponta da Piedade

2 km südlich von Lagos ragt die Steilküste weit in den Atlantik hinein. Die Spitze dieser Landzunge trägt den Namen Ponta da Piedade. Hier finden Sie die wohl schönsten Felsformationen an der Algarve.

An diesem Küstenabschnitt hat sich eine Grottenlandschaft mit skurrilen Felsformationen, Tunneln, Toren und im Meer verstreuter Felsbrocken gebildet, die einzigartig an der ohnehin mit Naturschönheiten verwöhnten Algarve ist. Die ganze Schönheit erschließt sich am besten bei einer Fahrt mit einem Fischerboot durch die Grotten. Dabei können Sie auch erfahren, welche Namen die Einheimischen den einzelnen Felsskulpturen gegeben haben.

Mit dem Boot durch die Höhlen der Ponta da Piedade

Unterkünfte

Besonders in Lagos und seiner Umgebung bietet Algarve Individuell ein breit gefächertes Angebot an Ferienhäuser in Lagos und exklusive modern und komfortabel ausgestattete Ferienvillen. Besonders unsere zentral gelegenen Ferienwohnungen in Lagos und Apartments mit Pool bieten optimale Voraussetzungen für einen Portugal-Urlaub ohne Mietwagen.

Wer die Algarve individuell entdecken möchte bereist Portugal auch außerhalb der Badesaison. Besonders an der Algarve sind die Winter mild und das Wetter schön mit strahlendem Sonnenschein und blauem Himmel. Die Ferienhäuser in Lagos und Umgebung sind nicht nur im Sommer begehrte Unterkünfte, auch im Winter genießen immer mehr Individual-Reisende und Golfliebhaber entspannte Wochen in den komfortablen Ferienvillen am Meer. Ausgestattet mit Zentralheizung und Kamin kann man es sich an den kühleren Winterabenden gut gehen lassen.

Ponta da Piedade bei Lagos, Portugal
Ponta da Piedade bei Lagos, Portugal

Algarve Individuell - Vermittlung und Vermietung von Ferienhäusern und Ferienwohnungen